StartseiteKontaktDrucken   



  


Werbung und Infos



 


 
Aktuelles in Hohenstein

 

Details zu: BIO, REGIO und FAIR – gibt es hier sowas?
 
06.07.2017 | Hohenstein
BIO, REGIO und FAIR – gibt es hier sowas?
Der RTK Fair Steuerkreis hat sich entschlossen, die regionalen Fairtrade-Akteure im Rheingau-Taunus-Kreis mit einer für sie kostenlosen App zu unterstützen.


Der Landkreis tritt der Regionalbewegung als dem Vermarkter der RegioApp unter dem Logo RTK-Fairtradekreis - Bio.Regio.Fair bei, um Akteure, die im RTK nachhaltige Produkte anbieten (Bio.Regio.Fair) mit einem zeitgemäßen Marketing Tool zu unterstützen - der Regio App.

Der Steuerkreis wird bis zu 100 Akteure in diese App unter dem Dach-Logo „RTK-Fairtradekreis Bio.Regio" aufnehmen, d.h. Akteure, die sowohl regionale, als auch bio & faire Produkte in ihrem Angebot (Einzelhandel oder Gastro) haben.

Die Einstiegshürde ist analog der Fairtrade Town Kampagne niederschwellig, es sollten aber mindestens je 3 Produkte bio, fair & regional geführt (verkauft), bzw.verwendet (Gastronomie) werden.


Was ist die RegioApp?

Mit Hilfe der RegioApp kann man mit seinem Smartphone jederzeit, überall und ganz bequem eine Umkreissuche nach regionalen Lebensmitteln und regionalem Essen starten. Angezeigt werden Direktvermarkter und

Gastronomiebetriebe, aber auch Verkaufsstellen wie Dorfläden und Lebensmitteleinzelhändler mit regionalen Produkten, Wochenmärkte und viele mehr, wenn sie sich denn auf diese Anfrage melden….


Wir bitten daher regionale Anbieter aus der Region Hohenstein, die damit einverstanden sind, in dieser App (s.o.) genannt zu werden, sich beim Klimaschutzmanager schriftlich unter ulrich.chilian@hohenstein-hessen.deoder telefonisch unter 06120 2954 kurzfristig (!) zu melden. 

Art: Artikel
Bilder und Dokumente
Bild